Brustimplantate Regensburg – Qualität geht vor

Share on linkedin
Share on twitter
Share on facebook
Share on whatsapp

In der Praxis für Plastische Chirurgie Regensburg arbeiten wir ausschließlich mit den hochwertigsten Brustimplantaten zertifizierter Hersteller, denen wir vertrauen. Diese bieten wir im Rahmen der Brustvergrößerung in Regensburg an. Hier erläutern wir die Eigenschaften und Qualitätsmerkmale der verwendeten Brustimplantate und zeigen, wie wir das individuell passende Implantat finden.

Brustimplantate individuell passend auswählen

Es gibt Implantate in verschiedenen Formen, Größen und Profilen (sog. „Projektionen“). Bei der Form unterscheiden wir im Wesentlichen zwischen rund und tropfenförmig. Wir verwenden ausschließlich hochwertige Varianten mit einer Hülle und Füllung aus medizinisch verträglichem, vernetztem Silikon. Diese zeichnen sich durch eine hohe Formstabilität aus. Dadurch bleibt die gewählte Form der Brust erhalten.

Wir legen vor jedem ästhetischen Eingriff großen Wert auf das Beratungsgespräch. Hierbei geht es neben einer ausführlichen Aufklärung vor allem darum, für jede Patientin das am besten passende Implantat zu finden. Welches das beste Implantat ist, hängt von den individuellen Wünschen, aber auch von den körperlichen Voraussetzungen ab. Körperliche Voraussetzungen für die Auswahl sind die Breite des Brustkorbs und der Brust selbst, das vorhandene Brustvolumen, die Hautbeschaffenheit und Hautmenge (evtl. Brusterschlaffung) sowie möglicherweise bestehende Asymmetrien.

Für ein perfektes Ergebnis sollte das Implantat unter Berücksichtigung der gegebenen körperlichen Voraussetzungen gewählt werden. Dabei können auch mit runden Implantaten, gerade bei jungen Frauen mit straffem Gewebe, wunderschöne und auch natürliche Ergebnisse erzielt werden. Je nach gewünschter Fülle im Dekolleté-Bereich kommen Implantate mit einer mittleren oder vollen Projektion zum Einsatz. Die Projektion bestimmt, wie weit das Volumen der Brust nach vorne geht, das heißt, wie voll der Busen wirkt.

Welche Brustimplantate verwenden wir?

Wir verwenden Implantate der Marke Motiva des Herstellers Establishment Labs sowie des deutschen Herstellers Polytech. Beide Implantat-Hersteller bieten für Patienten und Arzt maximale Sicherheitsmerkmale. Die verwendeten Silikone wurden umfassend chemisch, mechanisch und biologisch getestet. Die Implantate verfügen über eine CE-Zertifizierung, das bedeutet, dass sie in Europa zugelassen worden sind.

Die genannten Hersteller arbeiten stets an der maximalen Verträglichkeit ihrer Implantate. Die Implantate der neuesten Generation zielen darauf ab, die bereits heute seltene Komplikation der Verkapselung (Kapselfibrose) weitgehend auszuschließen. Mit mikro- und nanotechnisch optimierten Oberflächen kann auch die extrem seltene Komplikation eines sogenannten ALCL (Anaplastisches großzelliges Lymphom) weitestgehend ausgeschlossen werden.

Weitere Produkteigenschaften sorgen dafür, dass Motiva und Polytech Implantate einen hervorragenden Ruf unter Fachärzten für Plastische Chirurgie genießen. So statten die Hersteller die Implantate mit einer zusätzlichen Barriereschicht gegen den Austritt von Silikongel aus.

Sie haben weitere Fragen?

Wenn Sie weitere Fragen rund um Brustimplantate und unser Angebot haben, wenden Sie sich gerne jederzeit an uns. Nutzen Sie dazu das Kontaktformular oder rufen Sie einfach an!